Aktuell: Termine des VfASS 2018

___

17.03.2018
Mitgliederversammlung und Fortbildungsveranstaltung (Schwerpunkt PKU) in Berlin (Charité)

24.03.2018
Veranstaltung zum Thema „Tyrosinämie Typ I“  in Erfurt (Ev. Augustinerkloster, Erfurt)

10.05.-13.05.2018
Treffen der Harnstoffzyklusfamilien in Landhotel Jägerhof in 34323 Malsfeld

27.10.2018
Mitgliederversammlung und Fortbildungsveranstaltung (Schwerpunkt Harnstoffzyklusdefekte) in Erfurt (Ev. Augustinerkloster, Erfurt)

27.10.-03.11.2018
Schulungsfreizeit in Güby (Anmeldung Frau Dr. Stolz, Cottbus)

___

E I N L A D U N G
Ordentliche Mitgliederversammlung und Fortbildungsveranstaltung
17.03.2018


Februar 2018

Liebe Freunde, liebe Mitglieder des Vereins für Angeborene Stoffwechselstörungen  e.V. (VfASS),

heute möchten wir Sie herzlich zu unserer nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung und zu einer wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltung einladen:

Sonnabend, den 18.03.2017 um 10:15 Uhr
Hörsaal, Stoffwechselzentrum (im Gelände Ostring 1 – 3)
Erdgeschoss (ehemals Dermatologie)
Charité Virchow Klinikum, Berlin, Augustenburger Platz 1

Sonnabend, den 17.03.2018 um 10:00 Uhr
Hörsaal, Stoffwechselzentrum (im Gelände Ostring 1 – 3)
Erdgeschoss (ehemals Dermatologie)
Charité Virchow Klinikum, Berlin, Augustenburger Platz 1

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung (Benennung eines/er Protokollanten/in)
  2. Wahl eines neuen Vorstands und der Kassenprüfer:
    a. Rechenschaftsbericht des Vorstandes und Bericht der Kassenprüfer
    b. Wahl einer Wahlkommission
    c. Entlastung des Vorstandes
    d. Wahlen (Vorstand)
    d.i. der/des 1. Vorsitzenden
    d.ii. der/des 2. Vorsitzenden, gleichzeitig Kassierer/in
    d.iii. der/des 3. Vorsitzenden gleichzeitig Jugendgruppensprechers/sprecherin
    d.iv. der/des ersten Beisitzers (Regionalgruppenkoordinator)
    d.v. der/des zweiten Beisitzers (Öffentlichkeitsarbeit)
    e. Wahl zweier Kassenprüfer/innen
  3. Antrag des VfASS auf Erweiterung des Neugeborenenscreenings auf Tyrosinämie Typ I
  4. Verschiedenes

Fortbildungsveranstaltung (Beginn ca. 11.00 Uhr):

50 Jahre Diagnostik und Therapie angeborener Stoffwechselstörungen in Berlin
Vorträge:

  1. Prof. Dr. E. Mönch (Berlin)
    Einführung, historischer Überblick
  2. Prof. Dr. C. Jakobs (Amsterdam)
    A Personal Flashback / Ein Persönlicher Rückblick (1972-1982)
  3. PD Dr. F. Walther (Rostock)
    Stoffwechselcolloquien als Basis für fachspezifische Fortbildung
  4. Frau OÄ Dr. S. Stolz (Cottbus)
    Schulungsfreizeiten für Kinder und Jugendliche mit angeborenen Stoffwechselstörungen
  5. Prof. Dr. E. Mönch (Berlin)
    Transfer von der Kinderheilkunde zur Inneren Medizin (Transition)
  6. Frau OÄ Dr. S. Beblo (Leipzig)
    Die Herausforderung einer gelockerten PKU-Diät: Ernährungsgewohnheiten und Mikronährstoffversorgung

Diskussion nach jedem Vortrag. Ende der Veranstaltung ca. 14 Uhr.

Alle Firmen, die Produkte zur Behandlung von Patienten mit angeborenen Stoffwechselstörungen anbieten, sind eingeladen, diese Produkte anlässlich unserer Veranstaltung zu präsentieren ggf. auch verkosten zu lassen.

Mit vielen Grüßen und bis zum 17.März,

Ihre: R. Dieckmann, H. Hoffmeister, Dr. E. Mönch, U. Nanakoudis, HJ. Schmidt

___

E I N L A D U N G
Versammlung der Patienten und deren Familien sowie interessierten Personen zum Thema Diagnostik und Therapie der Tyrosinämie Typ I
24.03.2018


Februar 2018

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,
liebe Eltern, liebe Betroffene, liebe Freunde,

wie bei unserem letzten Treffen vor 2 Jahr verabredet, möchte ich Sie zu unserer nächsten „Tyrosinose“-Veranstaltung am Sonnabend den 24.03.2018 nach Erfurt einladen:

Sonnabend, den 18.03.2017 um 10:15 Uhr
Hörsaal, Stoffwechselzentrum (im Gelände Ostring 1 – 3)
Erdgeschoss (ehemals Dermatologie)
Charité Virchow Klinikum, Berlin, Augustenburger Platz 1

Sonnabend den 24. 03. 2018
Beginn 10:30 Uhr (Ende ca. 15 Uhr)
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Augustiner Straße 10
99084 Erfurt
Tel.: 0361 576600

Themen:

  1. Dr. S. Mayorandan, Münster
    Angemeldetes Leitlinienvorhaben zur Optimierung und Vereinheitlichung von Diagnostik, Therapie und Monitoring der Hepatorenalen Tyrosinämie (Tyrosinämie Typ I)
  2. Prof. Dr. E. Mönch, Berlin
    Neugeborenenscreening auf Tyrosinämie Typ I in Deutschland

Diskussion nach jedem Vortrag.

Während der Veranstaltung wird zur Mittagszeit (ca. um 13 Uhr) eine warme Mahlzeit serviert! Nach Beendigung der Veranstaltung bleibt genügend Zeit für individuelle Diskussionen!

Mit freundliche Grüßen,

Dr. E. Mönch

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der Firmen SOBI und NUTRICIA statt.

LOGO-sobiLOGO-nutricia

___

Archiv

Besuchen Sie auch Jahr für Jahr unser Archiv:

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

  • 12.04.2008
    Mitgliederversammlung in Berlin (mit Wahl eines neuen Vorstands)
  • 12.04.2008
    Fortbildungsveranstaltung in Berlin. Thema: „Gentherapie: eine Chance für die Behandlung angeborener Stoffwechselstörungen“ Referent: Dr. V. Patzel (Max-Planck-Institut, Berlin)
  • 01-04.05.2008
    Treffen der Gruppe Harnstoffzyklusdefekte in Lindberg, Bayrischer Wald
  • 06.07 2008
    Kinderfest (mit Charité Kinderklinik, Campus Virchow Klinikum)
  • 18.-25.10.2008
    Schulungsfreizeit für stoffwechselkranke Kinder und Jugendliche in Güby (Schleswig/Holstein)
  • 29.11.2008
    Mitgliederversammlung in Heidelberg
  • 29.11.2008
    Fortbildungsveranstaltung in Heidelberg  Thema: Leber- und Leberzell-transplantation; Referenten: Dr. Lindner und Dr. Engelmann, beide Universitäts-Kinderklinik Heidelberg
  • 14.12.2008
    Weihnachtsfeier der Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Berlin
  • 21.12.2008
    Weihnachtsfeier in Berlin, für alle, besonders aber für Kinder

^ nach oben